Der Extrakt aus dem Prostatakrebs-Forum von KISP und BPS

Ernährung, Nahrungsergänzungen – Schöllkraut

[Zu Schöllkraut siehe auch die Seite zu dem umstrittenen Mittel Ukrain, das aus Schöllkraut gewonnen wird. - Ed]
Willi fragte am 1.1.2001:
Eine sog. Schöllkrautkur, wie ich hörte, soll dem Krebs durchaus auch mächtig zusetzten. Der Extrakt aus mit Branntwein aufgegossenem Schöllkraut ist hierbei innerhalb einer vorgegebenen Zeit zu trinken. Frage: Hat jemand hierüber Erfahrung oder sonstige Kenntnis?
Wil antwortete am 1.1.2001:
Glauben Sie mir, diese Schöllkrautkur, was es auch sein mag, kann im besten Fall zur Stärkung des Immunsystems dienen, jedoch hilft dies überhaupt nicht bei der Bekämpfung von PK.