Der Extrakt aus dem Prostatakrebs-Forum von KISP und BPS

Medikamente – Tapentadol


[Tapentadol ist ein neuartiger Schmerzmittelwirkstoff, für den in Europa derzeit (Herbst 2008) eine Phase-III-Studie läuft. In USA ist bei der FDA die Zulassung bereits beantragt. Tapentadol hat einen zweifachen Wirkmechanismus, der µ-Opioid Rezeptor-Agonismus und Noradrenalin-Wiederaufnahme-Hemmung in einem einzigen Molekül kombiniert. Zurzeit wird der Wirkstoff als schnell freisetzende sowie retardierte Tablette entwickelt. Bei erfolgter Zulassung soll Tapentadol im stationären und niedergelassenen Bereich eingesetzt werden – Ed.

Hutschi wies am 28.9.2008 auf diese Artikel hin:
http://www.welt.de/wams_print/article2502881/Arznei-ohne-Spiegelbild.html
http://www.alsa.at/chemiereport/stories/7407/